Überzeugende Argumente

Erdgas/Biogas bietet viele Vorteile. Es ist effizient, sauber, sicher, günstig und komfortabel. Am Markt sind kostengünstige und platzsparende Geräte für Heizung und Warmwasseraufbereitung erhältlich. Dank der sauberen Verbrennung fällt der Aufwand für Wartung und Unterhalt gering aus. Da Erdgas/Biogas über Leitungen zugeführt und ständig verfügbar ist, entfallen auch die Investitionen in einen Tankraum und einen Tank. Fazit: Wer auf Erdgas/Biogas setzt, senkt seine Energiekosten!

Mit unserem Gasnetz erschliessen wir die Gemeinden Wallisellen, Dietlikon und Wangen-Brüttisellen.

Energieversorgung 2018 - mit Biogas

Starten Sie mit Ihrer persönlichen Energie-Wahl nachhaltig und engagiert in die Zukunft. In unserer Information zur Energieversorgung 2018 finden Sie ein Rechnungsbeispiel für die Versorgung Ihres Haushalts mit Biogas. Bestellen Sie Ihr Biogas direkt online. Oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf, unser Kundendienst-Team beantwortet Ihre Fragen gerne.

Erdgas – unser Standard

Zum Heizen, Warmwasseraufbereiten, Kochen, Backen, Kühlen, Klimatisieren - und zum Tanken.

  • ein fossiles Naturprodukt
  • ungiftig für Mensch, Tier, Böden und Gewässer
  • nahezu schwefelfrei und frei von organisch gebundenem Stickstoff
  • schadstoffarme Verbrennung und vergleichsweise niedrige CO2-Emissionen
  • kein Staub, kein Russ und keine Schwermetalle
  • keine Entsorgungsprobleme


Biogas – sauberes Gas aus Abfallstoffen

  • alle positiven Eigenschaften von Erdgas und zudem:
  • entspricht maximalen ökologischen Massstäben
  • zu 100 % aus Abfallstoffen hergestellt
  • hervorragende Ökobilanz (durch eine Untersuchung der Empa bestätigt)

In der Schweiz wird Biogas häufig als Kompogas oder Naturgas bezeichnet. Biogas entsteht bei der Gärung unter Luftabschluss von organischen Abfällen der Industrie, der Landwirtschaft, der Wasserklärung oder aus Grünabfällen. Die entstehenden Gärgase werden gesammelt und aufbereitet und können danach als Biogas in das Erdgasnetz eingespeist werden. Somit sind keine Veränderungen an den hausinternen Verbrauchsgeräten erforderlich.